THIS IS THE SK8-HI THIS IS THE SK8-HI

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

1978 erschuf vans unter der Leitung von Paul van Doren seinen ersten High-Top Schnürschuh unter dem Namen Style #38 – später sollte er als Sk8 Hi um die Welt gehen. Ursprünglich wurde der Sk8 Hi in der Skate- und BMX-Szene als innovativer Performance-Schuh eingeführt, der die stark beanspruchten Knöchel schonen sollte. Fast 40 Jahre sind mittlerweile vergangen und der Sk8 Hi ist nicht mehr aus der Skateszene, diversen Subkulturen und dem Freizeitbereich weg zu denken.

Um einer Ikone Tribut zu zollen und den klassischen “Van Doren Geist” am Leben zu halten, öffnet das Sneakermuseum Köln am 21. August wieder seine Pforte und zeigt eine Ausstellung zum Thema “This is the Sk8-Hi – Style #38”. Nicht nur werden Exemplare aus der Anfangszeit des Schuhs gezeigt, sondern auch einige der bekanntesten Kollaborationen, wie z.B. mit Supreme, Stüssy oder Wtaps. Ein besonderes Highlight dürfte eine “never seen before” Variante des Sk8-Hi sein, die es ebenfalls im Sneakermuseum zu sehen gibt, um das reiche Erbe von Vans zu unterstreichen.

Am 21. August findet die Eröffnungs-Vernissage im Sneakermuseum statt. Mit dabei sind u.A. Jürgen Blümlein, der Kurator der Ausstellung, vom Skateboardmuseum Berlin, sowie der Sammler Henry Davis, Besitzer von THE OTHER SIDE OF THE PILLOW aus London. Sie werden dem Besucher mit ihrem Wissen zur Marke Vans zur Seite stehen – beide sind für uns übrigens alte Bekannte, haben sie doch bei diversen Ausgaben des Sneakers Magazine mitgewirkt!

OPENING VERNISSAGE
Freitag, 21. August 2015 ab 18 Uhr
Sneakermuseum
Jülicher Strasse 14
50674 Köln
www.sneakermuseum.de

sk8hiIn 1978 the first Vans high-top lace up shoe was released under the lead of Paul van Doren – the Style#38 later known as Sk8-Hi – a legend was born. Originally introduced as a functional performance shoe for skaters and BMX riders the Sk8-Hi became a iconic silhouette in social culture too. Now, almost 40 years later there’s no way we could imagine the Sk8-Hi silhouette disappearing from skatescene, subcultures and leisure. It’s a part of today’s streetwear as well.

To pay tribute to an iconic model and bring alive the classic “Van Doren spirit” Cologne’s Sneakermuseum will open it’s doors again on August 21st for a special Style #38 themed exhibition. “This is the Sk8-Hi – Style #38” will not only show the beginnings and innovation of a true classic, there will also be many collaborations with brands such as Stussy, Wtaps, Supreme and others plus a “never seen before” version of the Sk8-Hi displayed to highlight the rich heritage of Vans.

Curator Jürgen Blümlein from Skateboardmuseum Berlin, as well as collector Henry Davis from THE OTHER SIDE OF THE PILLOW in London will pass on their knowledge of the brand and will be available for interviews on the opening day. Both are no strangers to us as they were contributors in many issues of Sneakers Magazine!

The “This is Sk8-Hi – Style #38”  will start with the opening Vernissage on Friday, August 21st from 6pm.

Sneakermuseum
Jülicher Strasse 14
50674 Cologne, Germany
www.sneakermuseum.de

sk8hi

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email