Puma Suede Made in Japan

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Für den aktuellen List Drop wird der Puma-Klassiker schlechthin aus Japan exportiert: Der Suede Made in Japan. Seit 1968 begeistert der Suede die Sneaker-Welt. Das neuste Release als Made in Japan bildet da keine Ausnahme und vereint Sneaker-Historie mit japanischer Footwear-Expertise und Handwerkskunst. In Pumas japanischer Produktionsstätte gefertigt und dem Suede-Modell von 1980 nachempfunden, zieren die drei Styles schmalere Leisten und kürzere Fersenkappen für einen cleanen, klassischen Look. Die Colorways in Rot-Weiß, Blau-Weiß und Schwarz-Blau stammen ebenfalls aus den 80ern, ebenso wurde für das Upper – wie damals – ein dickeres Wildleder ausgewählt. Das reduzierte Futter im Inneren der Sneaker rundet das authentische Vintage-Styling des Suede Made in Japan ab. Das Puma Suede Made in Japan Pack ist ab dem 07. September bei Solebox und The Good Will Out erhältlich.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email