NSW “Galaxy” Collection

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Es ist wieder soweit: Am 26. Februar wird das NBA All-Star Game in Orlando stattfinden. Aus diesem Anlass releast Nike eine Kollektion, die an die enge Verbindung von Florida und die Raumfahrt angelehnt ist. Das Galaxy Thema wurde auf den Nike Dunk, den Flight One und den Foamposite One übertragen.

Der Dunk wurde von Astronautenanzügen inspiriert, hat ein gewachstes Canvas Upper mit Militärschrift, die sich auch über die Outsole erstreckt und einen Innenprint mit Supernovamotiv anzubieten. Der Schuh kommt in den Colorways Rogue Green, Flat Gold und Blue Grey, jeweils mit Swoosh und Zungenpatch zum an- oder abkletten.

Penny Hardaway von den Orlando Magics machte den Nike Flight One in den späten Neunzigern zu einem der derzeit beliebtesten Basketballsschuhe und jetzt, da das Allstar Game zum ersten Mal seit 1992 wieder in Orlando stattfindet, nahm man dies bei Nike zum Anlass, dem Schuh ein Comeback zu verschaffen. Und das direkt in zwei verschiedenen Colrways mit Glow in the Dark Elementen und Supernovaprint auf der Insole.

Der Nike Foamposite One ist der mit Abstand auffälligste Schuh der Kollektion – schon beim Release im Jahre 1998 brach der Schuh alle Regeln des traditionellen Footweardesigns – jetzt kehrt er zurück. Mit gewaltig galaktischem Printupper und einer Midsole aus Polyurethan. Für die Dämpfung sorgt übrigens ein Nike Zoom Unit.

Alle Modelle sind ab dem 23. Februar bei ausgewählten Retailern als auch im Internet bei NikeStore.com erhältlich!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email