FULL REVIEW – adidas SUPERSTAR SNOW

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Uns hat schon immer gefallen, wie adidas immer wieder Designs oder Technologien für unterschiedliche Kategorien adaptiert. Der Superstar Snow, den wir hier schon vorgestellt haben, ist ein perfektes Beispiel dafür. Der Klassiker wurde bekanntlich vor 45 Jahren als Basketballschuh designt und kam seither in den unterschiedlichsten Formen zurück: als extrem beliebter Collabo-Schuh, als Fashion Statement und natürlich als Skateschuh – unter anderem dank seiner extremen Popularität als solcher in den 90er Jahren. Der Superstar Snow ist wahrscheinlich die gewagteste Übertragung des Klassikers überhaupt. Es ist adidas allerdings auf geniale Weise gelungen, das Design in die riesigen Proportionen eines Boots aufzublasen. Dabei wurde er in einen oberen und unteren Bereich aufgeteilt, was dazu führt, dass er einen richtigen Sneaker Look bekommen hat. Dazu trägt die klassische „Shell Toe“ Cap ebenso bei wie das Heel Tab. Wir durften den Superstar Snow in den Österreichischen Alpen testen und waren hin und weg von seinem Look und der Passform. Für viele Snowboarder, die derzeit nach Street-orientierteren Outfits suchen, dürfte der Superstar Snow einer der Favoriten überhaupt sein.

DSCF8655-BearbeitetIst das der schönste Snowboard Boot aller Zeiten?

DSCF8650Das klasische Heel Tab unterteilt den Boot optisch in zwei Hälften.

DSCF8652Hier treffen sich oberer und unterer Teil … und wie man sieht hat der Schuh echte Laces.

DSCF8653Von der Seite kaum von einem normalen Sneaker zu unterscheiden.

DSCF8654Die Toe Cap sieht nicht nur genauso aus wie man es kennt, sie fühlt sich auch so an.

DSCF8657Sogar die Sohle hat das klassische Muster behalten.

DSCF8660In seiner ganzen Pracht – der Superstar Snow

DSCF8833White on white … der Superstar Snow im Schneee.

DSCF8836 Unser Fazit: Must-have für jeden Snowboarder mit Ahnung von Sneakern.Adidas really excels at adapting designs and technologies to different categories. The Superstar is a prime example: Originally designed as a basketball model, the unique shoe has been around for 45 years. In that time, it appeared in numerous shapes and forms – as a collaboration , as a fashion shoe and of course as a skate shoe – also thanks to its popularity in the 90s skate scene. The Superstar Snow, which we introduced here already, is probably the boldest departure from the original. In an incredibly smart way, adidas blew up the design to boot proportions and separates it into an upper and lower zone. The latter incorporates the signature shell toe cap and even the classic heel tab! It really looks like a proper sneaker. We tested the boot in the Austrian Alps and were stoked on both the look and fit of the shoe. For many snowboarders looking for a more street-oriented outfit, this will surely be a favorite. Look for more boot adaptations and snow gear here. And now enjoy our detailed pics!

DSCF8655-BearbeitetIs this the most beautiful snowboard boot ever?

DSCF8650The classic heel tab visually separates the boot into a lower and upper zone

DSCF8652Unlike many other boots, it features classic laces, which many riders appreciate because it allows for a super individual fit.

DSCF8653It’s unbelievable how similar to a regular sneaker this boot looks from the side…

DSCF8654The shelltoe cap looks and feels just like the original.

DSCF8657Sole pattern – also adapted from the original

DSCF8660The full beauty of Superstar Snow.

DSCF8833White on white is when the magic happens…

DSCF8836Our conclusion: If you’re a snowboarder and are into sneakers, this is a must-cop.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email