Puma Suede Made in Japan

 In News

Für den aktuellen List Drop wird der Puma-Klassiker schlechthin aus Japan exportiert: Der Suede Made in Japan. Seit 1968 begeistert der Suede die Sneaker-Welt. Das neuste Release als Made in Japan bildet da keine Ausnahme und vereint Sneaker-Historie mit japanischer Footwear-Expertise und Handwerkskunst. In Pumas japanischer Produktionsstätte gefertigt und dem Suede-Modell von 1980 nachempfunden, zieren die drei Styles schmalere Leisten und kürzere Fersenkappen für einen cleanen, klassischen Look. Die Colorways in Rot-Weiß, Blau-Weiß und Schwarz-Blau stammen ebenfalls aus den 80ern, ebenso wurde für das Upper – wie damals – ein dickeres Wildleder ausgewählt. Das reduzierte Futter im Inneren der Sneaker rundet das authentische Vintage-Styling des Suede Made in Japan ab. Das Puma Suede Made in Japan Pack ist ab dem 07. September bei Solebox und The Good Will Out erhältlich.

Recommended Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search